Ihr Spezialist für
Druckgiessformen

Produkte

  • Ölwannen
  • Motorenteile
  • Schaltschiebegehäuse 
  • Getriebe
  • Formenzubehör

Durch die besondere Spezialisierung auf ein Marktsegment - Motoren-, Getriebebauteile und Fahrwerksteile, insbesondere Getriebegehäuse, Kupplungsgehäuse, Wandlergehäuse, Ölwannen (Ober- und Untertteil) und Zylinderkopfhauben - verfügt die Weinmüller GmbH über unschlagbares verfahrenstechnisches Know-how und einen herausragenden Erfahrungsvorsprung. 

Die präzise Herstellung von hochkomplexen Druckgießformen für diverse Motoren, Fahrwerks- und Spaceframekonzepte gehört zu den regelmäßigen Aufträgen bei Weinmüller. In enger Zusammenarbeit mit Kraftfahrzeug-Herstellern und Gießereien entstehen Druckgießformen von höchster Qualität für hohe Produktionsraten.

  • Weinmüller – Ölwannen, Motorenteile, Schaltschiebegehäuse, Getriebe, Formenzubehör
  • Weinmüller – Ölwannen, Motorenteile, Schaltschiebegehäuse, Getriebe, Formenzubehör
  • Weinmüller – Ölwannen, Motorenteile, Schaltschiebegehäuse, Getriebe, Formenzubehör
  • Weinmüller – Ölwannen, Motorenteile, Schaltschiebegehäuse, Getriebe, Formenzubehör
  • Weinmüller – Ölwannen, Motorenteile, Schaltschiebegehäuse, Getriebe, Formenzubehör
  • Weinmüller – Ölwannen, Motorenteile, Schaltschiebegehäuse, Getriebe, Formenzubehör

Engineering

Die Zukunft hat schon begonnen. Wir haben Erfolg, wenn unsere Kunden Erfolg haben - deshalb ist eine erstklassige Beratung für uns selbstverständlich. Wir wollen ein zuverlässiger Partner sein, auf einer Basis des gegenseitigen Vertrauens.

Im Sinne des Simultaneous Engineering bieten wir von der Produktentwicklung über Fließsimulation, Rapid Tooling, Rapid Prototyping bis hin zur Bemusterung der Druckgießformen und die Erstellung von Erstmusterprüfberichten die gesamte Leistungspalette des modernen innovativen Formen- und Werkzeugbaus.

Konstruktion

In unseren großzügig gestalteten Konstruktionsräumen ist viel Platz für gute Ideen. Unsere Kunden stellen hohe Anforderungen an unsere Werkzeuge und fordern damit unsere Kreativität und Leistungsfähigkeit heraus.

Unsere CAD-Spezialisten realisieren alle Planungen auf dem vom Kunden gewünschten System in einem optimierten Umfeld.

Mit Hilfe von modernsten 3D-CAD-Systemen entwickelt unser eingespieltes Team von Technikern individuelle Druckgießformen.

Hierfür verfügt Weinmüller über ProEngineer-, CATIA-Arbeitsplätze; eine durchgängige CAD/CAM-Prozesskette ist selbstverständliche Voraussetzung. In jeder Entwicklungsphase ist uns die enge Zusammenarbeit mit den Kunden sehr wichtig.

Dadurch können wir dynamisch und flexibel auf die individuellen Herausforderungen eines jeden Projektes reagieren. Langjährige Erfahrung in der Gießerei und technisches Know-how sind unsere Stärke.

Simulation

In Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Metallguss Aalen führen wir Gieß- und Prozesssimulationen auf Wunsch unserer Kunden durch. Dies hat sich insbesondere bei komplexen und dünnwandigen Teilen bei der Gestaltung und Auslegung des Anguss- und Überlaufsystems sowie der Werkzeugkühlung als sinnvoll erwiesen.

Wir gestalten optimale Angusssysteme mit Überläufen und Zwangsentlüftungen für Ihre Gussteile, führen Angussberechnungen Füll-, Erstarrungs- und Prozesssimulation durch. Ziel ist es sowenig Lufteinschlüsse und Verwirbelungen wie möglich zu erzeugen. Hier kommt Ihnen unsere über 60zig Jährige Erfahrung als Hersteller von Druckgießformen zu gute.

Fertigung

Weinmüller Fertigung

Unsere Kunden stellen hohe Anforderungen an unsere Werkzeuge und fordern damit unsere Kreativität und Leistungsfähigkeit heraus.

Wir fertigen Druckgießformen bis 50 Tonnen überwiegend für die Automobilindustrie.

Unsere motivierten Mitarbeiter suchen mit Hilfe modernster Technik nach intelligenten Lösungen, ohne dabei die kleinen Details, die Handarbeit erfordern, aus dem Auge zu verlieren. Dabei sind die Arbeitsabläufe nach DIN ISO 9001 zertifiziert und bescheinigt damit die strikte Qualitätsorientierung des Unternehmens.

Formenbau

Wir verstehen unser Handwerk. Unsere Werkzeuge sind präzise, wirtschaftlich und hoch belastbar. Ferner zeichnen sich unsere Werkzeuge besonders durch eine druckdichte Tuschierung der Paßflächen und geschlossenen Teilungsflächen aus.

Das komplette Spektrum eines modernen Formenbaus bietet Weinmüller zusätzlich für Lohnbearbeitungen an. Fräsarbeiten bis 4000 mm Länge und Erodierarbeiten bis 1400mm können kostengünstig erledigt werden.

Maschinenpark

Leistungsfähige, hochmoderne und stetig ausgebaute und weiterentwickelt Werkzeugmaschinen, insbesondere im Bereich HSC-Fräsen, sind bei Weinmüller eine optimale Arbeitsgrundlage für die eigenenhohen Qualitätsansprüche.

Maschinenliste

Fräsmaschinen:

NC-gesteuerte Maschinen
Verfahrwege bis X 4500mm; Y 1500mm; Z 1900mm
Tischlast bis 25.000Kg.

Bearbeitungszentren:

Verfahrweg X 2000mm Y 1800mm Z 1100

HSC Bearbeitungszentren:

Verfahrweg X 1800mm Y 1200mm Z800mm, Tischlast bis 8000Kg

Senkerodiermaschinen:

Tischgrößen bis 1500mm x 1200mm. Tischlast bis 8000Kg

Bohrwerke:

Tieflochbohrmaschine 2000mm Bohrtiefe,
Tischlast 10 to.

Drehmaschinen:

Durchmesser 700mm, Drehlänge bis 2000mm.
Schleifen / und sonstige:
Flachschleifen bis 1000mm, Rundschleifmaschine bis Durchmesser 200mm.

Meßraum:

Zeiss Meßmaschine Verfahrwerk bis 1200 mm, Software Holos und Calypso

Tuschierpressen:

Schließkraft bis 200 to. Aufspannfläche 2000mm x 2000mm.