Ihr Spezialist für
Druckgiessformen

Portfolio

Wir sind ein dynamisches, mittelständisches Unternehmen im Südwesten Deutschlands.

Unsere Spezialität ist der qualifizierte Bau von komplexen und prozesssicheren Präzisionsdruckgießformen für die Automobilindustrie.

Mit einer Betriebserweiterung im Jahr 2000 haben wir unsere Kapazitäten ausgebaut und uns fit für die Zukunft gemacht. Dank unserer Infrastruktur können wir flexibel und schnell auf die Anforderungen des Marktes reagieren.

Image Broschüre

Weinmüller Formen und Werkzeugbau

Blättern Sie in unsere Image Broschüre und tauchen Sie tiefer in das Unternehmen Weinmüller Formen- und Werkzeugbau ein.

Download: Image Broschüre

Qualität

Wir haben unser Qualitätsbewusstsein auf alle Arbeitsbereiche übertragen, denn wir sind überzeugt davon, dass Qualität sich durchsetzt.

Kontinuierlich optimieren wir unsere Arbeitsabläufe.


Beispielsweise sorgt eine fertigungsbegleitende Vermessung dafür, dass jede Form, die das Haus verlässt, direkt und ohne Nachbesserungen einsatzbereit ist. Auf diese Weise lassen sich präzise die engen Toleranzen einhalten, die für eine reproduzierbare Qualität der Werkzeuge unabdingbar sind.

Ein außergewöhnliches Tool zur Qualitätssicherung stellt ein System zur Betriebsdatenerfassung dar, das in Zusammenarbeit mit der Universität Karlsruhe entwickelt wurde und jederzeit eine präzise Statusabfrage der einzelnen Jobs ermöglicht.

Weinmüller-Werkzeug-und Formenbau
Weinmüller-Werkzeug-und Formenbau

Fakten

  • 60 Mitarbeiter
  • moderne Bearbeitungs- und Montage-Einrichtungen
  • Formen bis zu 50t Gewicht
  • 1800 qm Produktionsfläche (weiterer 2700 qm in Planung)
  • Engineering- und Konstruktionskapazitäten
  • Anlagen für Bemusterung und Erstmusterprüfbericht

Profil

Wir planen, entwickeln und fertigen Werkzeuge für die Serienfertigung von Motoren-, Getriebe- und Fahrwerksteilen.

 

Im Jahr 2000 erweiterten Firmengebäude werden Formen für den Aluminium- und Magnesiumdruckguss bis 50 t Gewicht erstellt.

Mit der geplanten Hallenerweiterung werden zukünftig Formen bis 63to Gewicht möglich sein.


Wir bieten im Schichtbetrieb die gesamte Leistungspalette von der Produktentwicklung im Sinne des "simultaneous engineering" über Fließsimulation, Rapid Tooling, Rapid Prototyping bis hin zur Bemusterung der Druckgießformen sowie die Erstellung von Erstmusterprüfberichten. Das komplette Spektrum eines modernen Formenbaus bietet Weinmüller zusätzlich als Lohnbearbeitungen an.